Sonntag, 13. Juli 2014

Heute war die mittelalterliche Tanzprobe

Heute haben wir zum ersten Mal einen Tanz einstudiert. Weder die Musik noch die Gewandung oder die Schritte sind historisch korrekt. Aber darauf kommt es uns auch nicht an. Der Tanz ist ans Mittelalter angelehnt und hat uns Spaß gemacht.

 

Vor allem wenn der "Edelherr" mitten im Tanz auf einmal seine Beinlinge verliert und der Edeldame zeitgleich der Schuh aufgeht.

    


Wir werden diesen Tanz nun immer mal wieder proben, damit die Schritte nicht in Vergessenheit geraten.
Bald werden dann auch weitere historisierende Tänze aus den unterschiedlichsten Epochen hinzukommen.


Doch nun freuen wir uns erst einmal auf unsere kommenden Aktivitäten. Am nächsten Sonntag laufen wir beim historischen Festumzug in Dernbach mit. Am Wochenende darauf besuchen wir in Gewandung das Richard-Löwenherz-Fest in Annweiler.

Wer Lust hat, uns zu begleiten oder auch den Mittelaltertanz mit uns zu üben kann sich gerne bei uns melden. Zu allen Aktivitäten findet ihr mehr Infos im Forum.

Hier seht ihr den Videoclip unseres Tanzes
(um den Clip größer und in einer besseren Qualität zu sehen, klickt auf den Titel des Videos):
  
  


Kommentare:

  1. Eine Probe, die sehr viel gebracht hat!

    AntwortenLöschen
  2. Das Video ist wirklich sehr schön, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das auf einem der Märkte sehr gut ankommt, wenn dann dort getanzt wird! Hat Spaß gemacht den Clip anzuschauen! :)

    AntwortenLöschen